Wanderwege in der Uckermark

Wandern ist nicht nur im Gebirge eine angenehme Aktivität, um die Region zu erkunden. Die Ruhe und Weite des Nationalparks Unteres Odertal können Sie ganzjährig auf den Wanderwegen der Deiche genießen. Im Frühjahr erscheinen auch die Auenwege wieder aus dem Wasser der winterlichen Überflutung. Ob kurzer Rundweg oder mehrtägige Wanderung auf dem ausgezeichneten Märkischen Landweg – Sie haben die Wahl.


Eine Ubersichtskarte vom Nationalpark Unteres Odertal finden Sie sizling hot online hier.

Alle Wanderwege im Überblick

  • Der 200 km lange Märkische Landweg garantiert viel Abwechslung. Er verläuft quer durch die Uckermark...

    Mehr
  • Der ca. 7 km lange Wilde Waldweg in den Densenbergen südwestlich von Criewen verläuft durch die vielfältigen Waldgesellschaften...

    Mehr
  • Der ca. 10 km lange Weg der Auenblicke verläuft durch den angrenzenden Wald der Oderniederung...

    Mehr

Weitere Wanderangebote

Geführte Wanderungen

Geführte Wanderungen zu Fuß mit einem Natur- und Landschaftsführer...

Naturerlebnispfade

Lehrpfade, sind ausgebaute Wanderwege, die entlang von naturwissenschaftlich oder kulturell bemerkenswerten Objekten stationsartig durch die Landschaft führen...

Tourentipps

Die Ruhe und Weite des Nationalparks Unteres Odertal kann ganzjährig auf den Wanderwegen der Deiche erkundet werden...

Das könnte Sie auch interessieren

Ausflugstipps

Hier geben wir Ihnen Tipps für Ihren Aufenthalt in der Region Nationalpark Unteres Odertal...

Regional Essen

Sie sollten sich hin und wieder ein paar Gaumenfreuden gönnen. Dem Einen tut es gut, etwas Schönes zu kochen. Der Andere wiederum lernt gerne neue Landstriche und...

Übernachten

Hier können Sie Ihre gewünschte Unterkunft wählen. Egal, ob exklusive Hotels, beschauliche Gasthöfe & Pensionen oder gemütliche Ferienwohnungen und Herbergen ....